Branchennews

Wärmepumpen bleiben im Neubau beliebtester Wärmeerzeuger
August 2021

Wärmepumpen sind stark gefragt, denn sie gehen sparsam mit wertvollen Ressourcen um und tragen zur Energiewende bei. Letzte Zahlen des Statistischen Bundesamts belegen diesen Trend.

DEHN investiert 50 Millionen Euro in die Fertigung
August 2021

Die globale Nachfrage nach DEHN-Produkten ist auch in der Corona-Krise stabil, so dass das Neumarkter Familienunternehmen seinen Produktions- und Logistikstandort in Mühlhausen nun deutlich ausbaut.

70 Jahre vollautomatische Waschmaschine
August 2021

Vom technischen Monster zum effizienten und unentbehrlichen Haushaltshelfer: Die gfu blickt zurück auf den Geburtstag der ersten vollautomatische Waschmaschine – und was seitdem technisch passiert ist.

Größere Kühl- und Gefriergeräte immer beliebter
August 2021

Mehr Volumen, mehr Türen: Bei den Kühl- und Gefriergeräten wächst die Nachfrage nach größeren Geräten. Jedes zehnte verkaufte Gerät hat inzwischen mehrere Türen, sagt die gfu – Consumer & Home Electronics GmbH.

Elektroindustrie macht Einbußen des Vorjahres wett
August 2021

Die deutsche Elektroindustrie erholt sich von der Pandemie. Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) erhöhte im Juni die Produktionsprognose – nun gibt es auch beim Export gute Zahlen.

Erstes gedrucktes Haus Deutschlands offiziell eröffnet
August 2021

Das erste gedruckte Haus Deutschlands ist bezugsfertig. Ende Juli wurde das von PERI mit einem COBOD BOD2-Betondrucker gedruckte Einfamilienhaus im nordrhein-westfälischen Beckum offiziell eröffnet.

Tschüss, liebes Faxgerät
August 2021

Unternehmen verabschieden sich von der Zettelwirtschaft, die Digitalisierung schreitet voran. So hat sich auch die Nutzung von Faxgeräten in Unternehmen in fünf Jahren fast halbiert, sagt der Verband Bitkom.

Immer mehr Deutsche nutzen Smart-Home-Anwendungen
September 2021

Der Verband Bitkom hat untersucht, welche Smart-Home-Produkte wie oft genutzt werden. Intelligente Lampen und Leuchten sind demnach die meist genutzten smarten Produkte.

Neue Norm zur Wiederholungsprüfung von Elektrogeräten
September 2021

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit informiert über die zum 1. Juni 2021 in Kraft getretene neue Norm DIN EN 50699; VDE 0702 zur Wiederholungsprüfung von Elektrogeräten.

Zehn Stipendien für Meisteranwärter
September 2021

Bis zum 15. Oktober 2021 können sich Meisteranwärter wieder um 10 Stipendien der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ bewerben.

Plattenspieler bleiben beliebt
September 2021

Auf der abgesagten IFA in Berlin hätten wir bestimmt auch neue Plattenspieler sehen können. Die analoge Technik erlebt seit Jahren eine Renaissance. Und der Markt für Plattenspieler und Vinyl-Schallplatten wächst weiter.

Neues EU-Energielabel für Leuchtmittel
September 2021

Ab dem 1. September bekommen Leuchtmittel eine neues EU-Label für die Kennzeichnung ihrer Energieeffizienz. Außerdem werden einige Energiesparlampen und Halogenlampen ausphast.

Mehrheit der TV-Geräte bekommt ein ‚zweites Leben‘
September 2021

Was passiert mit alten Fernsehern? Eine Verbraucherumfrage des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) zeigt, dass nach einem Neukauf drei Viertel der Bestandsgeräte weiterverwendet werden.

20 Jahre LCD-TV in Deutschland
Oktober 2021

Seit rund 25 Jahren werden unsere Fernseher immer flacher und größer. Starke Zahlen sehen wir beim Absatz von LCD-TV-Geräten: Seit 2001 wurden mehr als 100 Millionen Stück verkauft.

Elektronische Rechnung gewinnt an Bedeutung
Oktober 2021

Inzwischen stellen 4 von 10 Unternehmen E-Rechnungen. Der Verband Bitkom hat herausgefunden, dass vor allem kleinere Unternehmen verstärkt auf das elektronische Format setzen.

Roboter für den Haushalt liegen im Trend
Oktober 2021

Saugen, Wischen, Rasenmähen sind nötig, aber macht das Spaß? Wer keinen Spaß daran hat, lässt heute immer öfter maschinelle Helferlein die Arbeit tun.

Das Vor-Corona-Niveau ist zum Greifen nah
Oktober 2021

Die E-Handwerke blicken zuversichtlich in die Zukunft. Das zeigt die aktuelle Konjunktur-Umfrage des Zentralverbandes der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH).

BEG-Förderung um 5,7 Milliarden Euro aufgestockt
Oktober 2021

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wurde im September um 5,7 Milliarden Euro aufgestockt. Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) sieht das als richtiges Signal.

© Heinrich Häusler GmbH